Cocktail Swimming Pool

Charles Schumann, Barkeeper und Inhaber von Schumann´s Bar in München, kreierte 1979 diesen süßen, sahnigen Drink, der einen mit seiner türkisblauen Farbe von heißen Sommertagen träumen lässt.

Eckdaten
Zubereitungszeit: 2 Minuten
Drinkgruppe: Coladas
Basisspirituose: Rum-Drinks, Wodka-Drinks
Cocktailglas: Fancyglas, Squallglas bzw. Hurricaneglas

Zutaten

Zutaten (Original)

MengeZutat
4 clRum weiß
2 clWodka
1 clCuraçao blue (Orangenlikör)
2 clCream of Coconut Kokosnusscreme
1 clSahne (Schlagobers)
4 clAnanassaft
Ananasscheibe Cocktailkirsche
Crushed Ice

Zutaten (verbreitete Version)

MengeZutat
2 clRum weiß
2 clWodka
1 clCuraçao blue (Orangenlikör)
2 clCream of Coconut Kokosnusscreme
2 clSahne (Schlagobers)
6 clAnanassaft
Ananasscheibe Cocktailkirsche
Crushed Ice
Ich benötige die Mengen für 1 Cocktail(s).

Mixanleitung

SchrittBeschreibung
#1
Alle Zutaten außer dem Curaçao und der Ananas mit Eis im Shaker kräftig schütteln und in einen mit Crushed Ice gefüllten Tumbler abseihen.
#2
Blue Curaçao hinzugeben und leicht umrühren.
#3
Den Cocktail mit Ananasstücken und Cocktailkirschen garnieren - und genießen.

Häufige Fragen zum Cocktail Swimming Pool

Ist das hier der Original Swimming Pool?

Ja, du findest hier einmal das original Rezept und einmal die gängige Variante.

Herkunft des Cocktail Swimming Pool

Mit seinen Inhaltsstoffen Rum und Ananassaft gehört er zur Gruppe der Coladas und ist mit der Piña Colada verwandt. 1984 veröffentlichte Schumann zum ersten Mal das Rezept in »Schumann´s Barbuch«. Ursprünglich enthielt der Drink etwas mehr Rum und weniger Ananassaft.

Seit 1991 ist das Rezept verändert: Der Rumanteil wurde zugunsten des Ananassaftes reduziert. So schmeckt der Drink heute noch exotischer und fruchtiger und enthält weniger Alkohol. Seinen Namen verdankt der Swimming Pool der leuchtenden Farbe, die an das Blau eines Schwimmbeckens erinnert.

Christof

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Cocktails und deren Zubereitung zu tun hat, bin jedoch auch dem handwerklichen Arbeiten nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Mistelbach/Zaya und arbeite als Software Entwickler.

1 Kommentar

Hier klicken für einen Kommentar