Cocktails mit Cachaça

Der Cachaca (Kaschassa) kommt aus Brasilien und ist ein Zuckerrohrschnaps. Neben Wodka, wird dieses Getränk in unseren Breitengraden am meisten konsumiert. In Brasilien produzieren 30 000 Kleinbrennereien jährlich rund eine Milliarde Liter dieser Spirituose.

Am bekanntesten ist dieses Getränk bei uns unter der Marke „Pitu“. Beim Cocktail Caiprinha kommt man um Cachaca nicht herum.

Herstellung

Wie der Rum wird auch Cachaca aus Zuckerrohr hergestellt. Die Herstellung erfolgt dabei jedoch, im Gegensatz zu Rum, ausschließlich in Brasilien.

Anders als beim Rum erfolgt die Produktion aus dem Zuckerrohrsaft und nicht aus einem Abfallprodukt. Auch hier wird der Saft einem Gärverfahren unterzogen und danach destilliert. Das Endprodukt ist wasserhell. Durch zugesetztes Karamell erhält die Spirituose einen goldenen Farbton.

Empfehlung

Wie Eingangs erwähnt, trinkt man den Cachaca am beliebtesten mit dem Cocktail Caipirinha.  Man kann die Spirituose aber auch mit Cola, Orangensaft oder Tonic Water mischen.

Diese Marken empfehlen wir dir

Hier findest du die 3 Marken welche wir dir für das Mischen empfehlen würden. In unserer Spirituosen-Datenbank findest du noch einige weitere Getränke.

Cocktailrezepte mit Cachaça

Hier stellen wir dir trotzdem drei von uns herausgesuchte Rezepte mit Cachaça vor:

Und hier kommst du direkt zu den Cocktailrezepten mit Cachaça in unserer Datenbank.

Christof

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Cocktails und deren Zubereitung zu tun hat, bin jedoch auch dem handwerklichen Arbeiten nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Mistelbach/Zaya und arbeite als Software Entwickler.

Kommentar schreiben

Hier klicken für einen Kommentar