Die Spirituose Gin

Anders als viele vielleicht vermuten, kommt Gin ursprünglich aus Holland. Dort wurde er bereits im 16. Jahrhundert hergestellt. Schnapsbrenner stellten hier mit Wacholder aromatisierten Branntwein her.

Nach England kam der Gin dann bei der Heimkehr der englischen Truppen. Erst im Jahr 1800 kam dann der Durchbruch des englischen Gins. Da die Qualität jedoch nicht zufriedenstellend war und es fast zu einer nationalen Krise kam, wurden regulierende Gesetze eingeführt. Diese machten den Gin zu einem empfehlenswerten Getränk.

Bis zum Ende des letzten Jahrhunderts war der Gin-Markt relativ übersichtlich. Es gab nur ein paar englische Marken. Ganz anders als beim Wodka in dieser Zeit.

Nach dem Wodka-Boom kamen dann auch beim Gin viele neue Marken auf den Markt.

Die Herstellung

Gin wird mit hochprozentigem Alkohol (96 %vol) hergestellt. Als Basis wurde dafür früher Getreide verwendet, heute werden auch Melasse oder Wein verwendet.

Zuerst wird mit Wasser der Alkoholgehalt reduziert und danach mit Wacholderbeeren (und weiteren Aromen) nochmals destilliert. Der Gin wird nach dem destillieren noch einige Zeit gelagert und ist dann trinkfertig.

Man unterscheidet den Gin in zwei Typen (Dry Gin und London Dry Gin) sowie (Old Tom Gin und Plymouth Gin).

Der Name London Dry bedeutet übrigens nicht, dass das Getränk in London hergestellt werden muss. Mittlerweile wird Gin in fast allen Ländern Europas, den USA und in Kanada hergestellt.

Die Verbreitung

Angefangen hat die Verbreitung des Gin in den Britischen Kolonien mit dem Gin und Tonic Water. Nur wenig Später wurde der Gin auch in der restlichen Welt zu einem immer beliebteren Getränk. Der Cocktail  Gin Tonic ist wohl jedem bekannt.

Diese Marken empfehlen wir dir

Hier findest du die 3 Marken welche wir dir für das mischen empfehlen würden. In unserer Spirituosen-Datenbank findest du noch einige weitere Getränke.

Cocktailrezepte mit Gin

Am beliebtesten ist Gin noch immer gemischt mit Tonic Water. Es gibt aber noch eine Vielzahl von anderen Rezepten. Hier drei von uns herausgesuchte Rezepte mit Gin:

Und hier kommst du direkt zu den Cocktailrezepten mit Gin in unserer Datenbank.

Hat mir nicht geholfen (0)

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here