Das solltest du über Aperitifs wissen!

Das musst du über Aperitifs wissen!
Das musst du über Aperitifs wissen!

Aperitifs werden vor dem Essen getrunken und sollen den Appetit anregen. Man unterscheidet dabei in wein-haltige Aperitifs und auch in Bitteraperitifs. Beide zählen dabei zu den Before-Dinner-Drinks.

Was ist die Aufgabe eines Aperitifs?

Wichtig ist, dass diese Getränke die Zeit bis zum Essen verkürzen sollen aber nicht den Hunger stillen sollen. Natürlich sollten sie auch nicht die Geschmacksnerven verwirren. Sie gelten auch als Begrüßungsgetränk und sind daher ideal um die Zeit zu überbrücken bis alle Gäste eingetroffen sind.

Die Aperitifs sind bei uns, im Gegensatz zu einem klassischen amerikanischen Before-Dinner-Drink, bei einem Empfang durchaus üblich.

  • Die Amerikanischen Aperitifs
    Egal in welche Bar du in Amerika gehst, diese Aperitifs sind mit einer gewissen Selbstverständlichkeit dort zu haben. Dabei müssen diese nicht mal auf der Karte stehen.
    Klassiker sind hier Drinks wie: Martini dry, Manhattan oder Old Fashioned.
  • Aperitifs in (Süd-)Europa
    Hier sind es natürlich die wein-haltigen Spirituosen und Bitters welche sich für die Aperitif-Cocktails anbieten. Klassisch ist hier wieder: Sherry, Vermouth oder Campari.

Auch wenn es bei vielen Aperitifs um einen Cocktail handelt, so kann man die meisten Spirituosen auch ungemischt trinken. Dafür eigenen sich z.b. Champagner ganz gut.

Klassiker hierzulande sind die Champagner-Cocktails bzw. Sekt-Cocktails (z.b. Sekt-Orange). In Übersee sind es eher die Cocktails mit Campari oder Vermouth (z.b. Campari Cocktail). Im südlichen Europa trinkt man auch gerne etwas mit Bitter oder Anisgeschmack.

Die beliebtesten Aperitifs

Die Zeiten der harten Getränke sind wohl vorbei, so auch bei den Aperitifs. Die beliebtesten Apertifis kann man hier sehen:

  1. Martini dry
  2. klassische Spritzer (Weißwein mit Soda).
  3. Kleines Bier (in Deutschland beliebt)

Wobei das Bier hier eigentlich nichts zu suchen hat. Wir haben oben bereits gehört, dass ein Aperitif den Appetit anregen soll und man damit das Essen besser genießen kann. Der goldene Gerstensaft ist hier daher eher kontraproduktiv und man sollte diesen vor dem Essen besser nicht trinken.

Wichtig: Aperitifstunde heißt, dass man den Gast auf das Essen vorbereitet. Es soll die Zeit zwischen dem „Willkommen“ und dem Essen überbrücken und klarerweise soll der Gast aufrecht zum Tisch gehen können.

Aperitif Rezepte

Da es unzählige Aperitifs gibt haben wir dir hier alle gängigen Rezepte zusammengefasst und auch gleich noch in Kategorien eingeteilt. Damit findest du sicher genug Aperitif Ideen für deine nächste Feier.

Alkoholfreie Aperitifs

Wir haben in unserer Datenbank momentan leider keine alkoholfreien Aperitifs. Wir können dir hier nur Low Alcohol Cocktails anbieten.

Aperol Sour

 (merken)

Aperitifs mit Schaumwein

Vereinfacht bezeichnet der Oberbegriff „Schaumwein“ jene Weine, welche mit Kohlensäure angereichert bzw. übersättigt wurden und daher einen Überdruck von mindestens 3 bar bei 20°C aufweisen. Der „Trick“ bei der Herstellung von Schaumwein ist das erfolgreiche „Einsperren“ der Kohlensäure in einer Weinflasche. Egal ob du auf Champagner, Prosecco oder Sekt Lust hast, hier findest du Aperitifs mit Schaumweinen.

Aperitifs mit Lillet

Lillet ist ein fruchtiger Weinaperitif aus 85% Weinen des weltbekannten Anbaugebietes Bordeaux und 15% Likören exotischer Zitrusfrüchte aus aller Welt. Der Weinlikör enthält eine Vielzahl an Aromen von kandierter Orange, Honig, Kiefernholz und exotischen Früchten und bietet daher herrliche Variationsmöglichkeiten.

Aperitifs für Weihnachten und Winter

Wir ergänzen die Liste mit Aperitifs hier noch 😉

Aperitifs für den Sommer

Wir ergänzen die Liste mit Aperitifs hier noch 😉

Aperitifs für den Herbst

Wir ergänzen die Liste mit Aperitifs hier noch 😉

Christof

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Cocktails und deren Zubereitung zu tun hat, bin jedoch auch dem handwerklichen Arbeiten nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Mistelbach/Zaya und arbeite als Software Entwickler.

Kommentar schreiben

Hier klicken für einen Kommentar